A A A
Bistum Münster

Aktionskreis „miteinander-füreinander“ gestaltet Osterkerzen



Der Aktionskreis „miteinander-füreinander“ hat zum Osterfest 2022 handverzierte, Oster-, Friedens- und Marienkerzen gestaltet. Die von den Priestern der St. Agatha-Pfarrgemeinde gesegneten Kerzen sollen Lichter der Hoffnung, in dieser von Unfrieden und Corona geprägten Zeit sein.

Meist in Heimarbeit fertigten gut 45 Ehrenamtliche die verschiedenen Kerzenmodelle in vier verschieden Größen an.

Die Kerzenmodelle können an den aufgelisteten Verkaufsstellen erworben werden. Es kann nicht garantiert werden, dass alle Kerzen jederzeit vorrätig sind.

Seit vielen Jahren unterstützt das Mettinger Osterkerzenteam mit dem Erlös der Aktion verschiedene caritative Projekte, besonders die Hilfsorganisation "Mary's Meals" - so auch in diesem Jahr. "Mary's Meals" gelingt es, mit 18,30 Euro ein Kind, ein Jahr lang mit Schulspeisungen zu versorgen. Im Jahr 2021 unterstützte das Osterkerzenteam die Hilfsorganisation mit 17.400 Euro.

In diesem Jahr soll der Erlös aus dem Verkauf der Friedenskerzen zur Unterstützung von Kriegsopfern und Verfolgten eingesetzt werden.

Seit Ostern gibt es die Kerzen an folgenden Verkaufsstellen:


In der Tourist-Info Mettingen, Clemensstraße:
Montag bis Freitag 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 17.00 Uhr

Im Pfarrbüro Mettingen:
Montag und Dienstag 9.00 - 11.00 Uhr
und Donnerstag 14.30 - 18.00 Uhr

Im Pfarrbüro Schlickelde:
Mittwoch 9.00 - 10.30 Uhr

Weitere Informationen bei Claudia Keller 05452-936099
Viele Ehrenamtliche fertigten diese Kerzen mit großem Eifer in Heimarbeit an.

Kerzenmodelle

Nr. 11, 12 und 14 ausverkauft
ausverkauft
Nr. 32 ausverkauft
ausverkauft
Informationen über die Herstellung der Osterkerzen und die Verteilung 
sowie Informationen über Hilfsprojekte, die mit dieser Aktion unterstützt werden,
erhalten Sie      hier >>

 
INDICE Login
© 2001-2022 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt