Suche schließen

Augen auf!

Hinsehen und schützen

Das Institutionelle Schutzkonzept (ISK) der Pfarrgemeinde St. Agatha

Unter dem Leitwort:

AUGEN AUF!
Hinsehen und schützen


wird im Bistum Münster intensiv an Präventionsmaßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt gearbeitet. Ziel dieser Arbeit ist es, dass alle Pfarreien ein eigenes Institutionelles Schutzkonzept entwickeln und umsetzen.

Im Jahr 2019 wurde eine Projektgruppe gebildet, die sich aus Vertretern der einzelnen Jugendgruppen und Institutionen der Pfarrgemeinde St. Agatha zusammensetzte, um gemeinsam das Institutionelle Schutzkonzept (ISK) der Pfarrgemeinde zu erarbeiten.

Jetzt sind die Präventionsfachkräfte der Pfarrgemeinde damit beschäftigt, das neue Institutionelle Schutzkonzept in der Pfarrgemeinde vorzustellen. Dazu besuchen und begleiten sie die einzelnen Gruppen und Vereine und verteilen unter anderem den Verhaltenskodex, der von allen Mitgliedern in der Pfarrgemeinde, die mit Kindern/Jugendlichen und Schutzbefohlenen arbeiten, unterschrieben werden muss.

In den beiden Pfarrheimen und in den drei katholischen Kitas in Mettingen gibt es abgeschlossene „Holzkisten“, in denen Hinweise, Fragen und Anregungen zum Thema: Prävention von sexualisierter Gewalt und Grenzverletzungen eingeworfen werden können. Dies ist selbstverständlich anonym möglich.

Das Institutionelle Schutzkonzept der Pfarrgemeinde St. Agatha finden Sie hier als Download:
Interessierte melden sich gerne bei den Präventionsfachkräften der Pfarrgemeinde, die jederzeit für Fragen, Anregungen und Hinweise zur Verfügung stehen:
Jutta Bernhold
Telefon: 05452 7128
Mobil: 0152 56124566
E-Mail: j.bernhold@live.de
Josef Jans-Wenstrup
Telefon: 05452 9324-64
Mobil: 0173 9826119
E-Mail: janswenstrup-j@bistum-muenster.de
Unabhängige Ansprechpersonen des Bistums Münster:
Hildegard Frieling-Heipel
Mobil: 0173 1643969
sekr.kommission@bistum-muenster.de
Bardo Schaffner
Mobil: 0151 43816695
sekr.kommission@bistum-muenster.de
Unabhängige Kinderschutzfachkraft:
Julia Lehmeier-Isdepsky
Telefon: 05451 12935
Mobil: 0160 6866412
JLehmeier@gmx.de
Jugendamt Steinfurt:
Sebastian Benninghoff
Telefon: 02551 69-3234
sebastian.benninghoff@kreis-steinfurt.de
Fenster Schließen INDICE 5 Login
© 2001-2021 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt