Suche schließen

Kamel


„Alles im Himmel und auf Erden wollte er zu Christus führen, der Frieden gestiftet hat.“ (Kol 1,20)

Neben den bekannten Krippentieren zeigen einige Weihnachtskrippen auch ein Kamel.

Meist spricht man das Kamel Balthasar zu, dem Repräsentanten Asiens. Manchmal sind neben einem Kamel auch ein Pferd und Elefant zu sehen. Sie gehören zu den drei Königen aus dem Morgenland. Als Reit- und Lasttiere sind sie Teil der Entourage der Gelehrten, um die sich zahlreiche Mythen ranken. Die oft aufwändig gestalteten Tierfiguren sind meist erst ab dem 6. Januar zu sehen.

Das Pferd wird Melchior, dem europäischen Weisen, zugeordnet.
Der Elefant wird Kaspar zugeordnet, der in vielen Darstellungen als afrikanischer König gezeigt wird.
Fenster Schließen INDICE 5 Login
© 2001-2021 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt