Suche schließen
Am Samstag, 6. November und Sonntag, 7. November 2021 finden im gesamten Bistum die Wahlen für den Pfarreirat und für den Kirchenvorstand statt.

In diesem Jahr haben sich beide Gremien dafür entschieden, die Wahlen als Allgemeine Briefwahl durchzuführen. Das herkömmliche Urnenwahlverfahren findet dann nicht statt.

Die Unterlagen für die Wahl des Pfarreirates als auch für die Wahl des Kirchenvorstandes werden in diesen Tagen von Mitgliedern unserer kirchlichen Jugendverbände MJM, CJM, DPSG und KLJB allen Wahlberechtigten der Pfarrei zugestellt. Dafür ein ganz herzlicher Dank!

Die Wählerinnen und Wähler haben die Möglichkeit, den Wahlbrief per Post (Porto zahlt Empfänger) an das Pfarrbüro der Kath. Kirchengemeinde St. Agatha, Kardinal-von-Galen-Str. 8, 49497 Mettingen zurückzuschicken oder die Unterlagen dort abzugeben. Der Einwurf in den Briefkasten genügt.

Sollten Wahlberechtigte bis zum 30. Oktober 2021 keine Briefwahlunterlagen erhalten haben, können sie dies im Pfarrbüro St. Agatha, Mettingen, Kardinal-von-Galen-Str. 8, Telefon 05452-93240 bis spätestens Mittwoch, 3. November 2021 anzeigen. Die Kirchengemeinde leitet die Ersatz-Briefwahlunterlagen noch vor dem Wahltermin zu. Erfolgt eine Anzeige über die fehlenden Wahlunterlagen nicht fristgerecht, so kann der/die Wahlberechtigte nicht an der Wahl teilnehmen. Ein Einspruch gegen die Wahl aus diesem Grund ist ausgeschlossen.

Der Wahlausschuss bittet darum, den Wahlbrief so rechtzeitig abzuschicken bzw. abzugeben, dass er spätestens am 7. November 2021 um 17.00 Uhr (Ende der festgesetzten Wahlzeit) aus organisatorischen Gründen im Briefkasten des Pfarrbüros der Kath. Kirchengemeinde St. Agatha, Kardinal-von-Galen-Str. 8, in Mettingen vorliegt.

Kandidaten für den Pfarreirat

Kandidaten für den Kirchenvorstand


Fenster Schließen INDICE 5 Login
© 2001-2021 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt