Suche schließen

Kirchenführung für die zukünftigen Schulkinder des Kindergartens St. Marien

Mit Markus Mäurer und Rudi


Und wer ist eigentlich Rudi?

Die zukünftigen Schulkinder des Kindergartens St. Marien, dort die Dinos genannt, waren zu Besuch in der St.-Agatha-Kirche.
Markus Mäurer begrüßte uns dort und hatte allerlei Spannendes und Wissenswertes über die St.-Agatha-Kirche und was wir dort drinnen und draußen auf unserer gemeinsamen Erkundungsreise entdeckten und erlebten, zu erzählen!  

Ganz besonders aufregend wurde es, als sich Rudi zu uns gesellte! Rudi ist nämlich ein ganz, ganz mutiger … (Luftballon), mit dem wir gemeinsam herausfinden konnten, wie hoch der Altarraum der St.-Agatha-Kirche bis hoch oben zur Kirchendecke denn eigentlich ist!

Denn … der Rudi kann nämlich fliegen!                      
                                                                                                                     
Und so flog er nach unserer gemeinsamen Kirchentour draußen vor der Kirche, als wir uns von ihm verabschiedet hatten, in den strahlendblauen Frühlingshimmel davon.
Der fliegt bestimmt bis zum lieben Gott, waren die Kinder sich sicher und erzählt ihm,  dass wir in der St.-Agatha-Kirche waren und so viele interessante Sachen dort gesehen, gehört und erlebt haben!                  

 … und Rudi, mit dir hatten wir dort ganz besonders viel Spaß!                               

 
Fenster Schließen INDICE 5 Login
© 2001-2022 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt