Suche schließen

„Kerzen an“ in St. Agatha 2020


Am Samstag, 7. November 2020 während der Mettinger Aktion „Kerzen an“ waren die Türen der St.-Agatha-Pfarrkirche weit geöffnet. Von 13.00 - 17.30 Uhr nutzten viele Besucher das Angebot, in stimmungsvoller Beleuchtung, bei meditativer Musik und Kerzenschein zur Ruhe zu kommen.

Im vergangenen Jahr wurden viele Kelchlichter entzündet und mit einem Bitt- oder Dankgebet vor den Altar gestellt. Um die vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen einhalten zu können, wurden in diesem Jahr die Lichter bereits vorher entzündet. Jede brennende Kerze wurde zum Zeichen der Hoffnung und des Trostes in diesen Krisenzeiten. Jedes Licht wurde zum Zeichen, dass Gott zu uns spricht: „Ich bin da!“ auch in den Dunkelheiten deines Lebens. 

<

>

„Kerzen an“ in St. Agatha 2019


#03. November 2019
Am 3. November, bei „Kerzen an“ in Mettingen öffnete die St. Agatha-Kirche mit einem besonderen Angebot seine Türen. Jeder Besucher war herzlich eingeladen, sich eine Auszeit zu nehmen. Die Passanten wurden mit Kerzen eingeladen, in die Kirche zu kommen, die Kerze zu entzünden und dort einen Moment zu verweilen. Die Besucher konnten mit meditativer Musik bei Kerzenschein in einer besinnliche Atmosphäre zur Ruhe kommen, Zum Abschluss gab es eine kirchenmusikalisch gestaltete Andacht.

 

St. Agatha Altar bund beleuchtet davor ein Herz aus Kerzen.
Ein Herz aus Kerzen vor dem Altar
Blick von oben in den Kirchenraum
Kerzen rund um das Taufbecken im Hintergrund ein Meer aus Kerzen
St. Agatha Altar bund beleuchtet davor ein Herz aus Kerzen.
St. Agatha Altar bund beleuchtet davor ein Herz aus Kerzen.

<

>

Fenster Schließen INDICE 5 Login
© 2001-2020 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt