Suche schließen

Aktuelle Gottesdienste

KaPlan
Samstag, 11.07.2020 
15.00 St. Mariä-HimmelfahrtTauffeier
18.00 St. Agathasonntägl. Vorabendmesse
Sonntag, 12.07.2020 
9.00 St. Mariä-HimmelfahrtHl. Messe
10.30 St. AgathaHochamt
12.00 St. AgathaTauffeier
Montag, 13.07.2020 
18.30 St. Mariä-HimmelfahrtHl. Messe
Dienstag, 14.07.2020 
8.00 St. AgathaHl. Messe
Mittwoch, 15.07.2020 
8.00 St. Mariä-HimmelfahrtHl. Messe
Donnerstag, 16.07.2020 
18.00 St. Agathastille Eucharistische Anbetung
19.00 St. AgathaKolpingmesse
Freitag, 17.07.2020 
8.00 St. AgathaHl. Messe

Kontaktdatenerfassung der Gottesdienstbesucher


Zu Ihrem Schutz und einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit möglicher Infektionsketten mit dem neuartigen Covid‐19‐Virus („Corona“) sind wir verpflichtet, Ihre Anwesenheit schriftlich zu dokumentieren (CoronaSchVO §2a Abs.1). 
Daher werden alle Gottesdienstbesucher gebeten, die auf den Plätzen ausliegenden Formulare auszufüllen und unterschrieben nach dem Gottesdienst in die dafür vorgesehenen Kästen an den Ausgängen zu legen.
Die erfassten Daten werden nach Ablauf von vier Wochen vollständig vernichtet. Wir empfehlen, einen eigenen Kugelschreiber mitzubringen. Die entsprechenden Datenschutzhinweise können von Ihnen im Aushang, im Schaukasten und auf unserer Homepage eingesehen werden.  >>> https://www.st-agatha-mettingen.de/datenschutz.htm

Sie haben auch die Möglichkeit, das Formular vorab auszudrucken und ausgefüllt zum Gottesdienst mitzubringen. 
 

Wichtige Informationen zu unseren Gottesdiensten

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Wir feiern wieder öffentliche Gottesdienste in unserer Pfarrei.
Zunächst wollen wir uns beschränken auf die Feier der Hl. Messe in den beiden Kirchen St. Agatha, Mettingen und St. Mariä-Himmelfahrt, Schlickelde sowie auf die Eucharistische Anbetung donnerstags in der Kirche St. Agatha. 

Dabei halten wir uns an die Rahmenbedingungen des Bistums Münster für die Feier öffentlicher Gottesdienste. Das heißt konkret für unsere beiden Kirchen:
  • Wir empfehlen den Risikogruppen, noch nicht an der Feier öffentlicher Gottesdienste teilzunehmen und verweisen weiterhin auf die Möglichkeit zur Mitfeier über Fernsehen und Internet.
  • Es besteht für die Feier der Gottesdienste zwar keine Maskenpflicht, dennoch empfiehlt der Krisenstab des Kreises Steinfurt, auch für die Feier der Gottesdienste einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.
  • Für die Feier der Hl. Messe gibt es jeweils einen Eingang.   In St. Agatha:  Einlass am Südeingang (Kirchparkplatz)  -  in St. Mariä-Himmelfahrt:  Einlass am Haupteingang im Turm
  • Die Plätze in unseren Kirchen sind begrenzt: in St. Agatha höchstens  60 Plätze  -  in St. Mariä-Himmelfahrt höchstens 32 Plätze. Der von den Behörden empfohlene Mindestabstand von 1,50 m ist dringend einzuhalten. Dazu sind einzelne Sitzplätze an den Bänken markiert. Familien und Personen in häuslicher Gemeinschaft können zusammensitzen. 
  • Während und nach der Hl. Messe stehen alle Eingänge als Fluchtwege und Ausgänge zur Verfügung.
  • Während der Messe wird gesungen, allerdings in reduzierter Form. Wir empfehlen, das eigene Gotteslob mitzubringen.
  • Die Kommunion wird den Gläubigen an ihrem Platz in der Bank gereicht. Mundkommunion ist nicht möglich. Der Priester und mögliche Kommunionhelfer desinfizieren sich vor der Kommunionausteilung die Hände. Die Kommunionspendung erfolgt ohne Worte. („Der Leib Christi“ - „Amen“)
  • Kollektenkörbchen stehen an den Ausgängen.
  • Rückverfolgbarkeit
    Die Gottesdienstbesucher werden gebeten, die auf den Plätzen ausliegenden Formulare auszufüllen und unterschrieben nach dem Gottesdienst in die dafür vorgesehenen Kästen an den Ausgängen zu legen. Pro Familie ist ein Formular ausreichend. Die erfassten Daten werden nach Ablauf von vier Wochen vollständig vernichtet. Wir empfehlen, einen eigenen Kugelschreiber mitzubringen.
    Die entsprechenden Datenschutzhinweise können von Ihnen im Aushang, auf unserer Homepage und im Schaukasten eingesehen werden. Ausführliche Informationen zum Datenschutz/Rückverfolgbarkeit finden Sie unter >>> www.st-agatha-mettingen.de/datenschutz
Zur Gewährleistung dieser Rahmenbedingungen und zur Einhaltung der Regeln ist ein kircheneigener Ordnungsdienst eingerichtet. Ein Merkblatt mit den Rahmenbedingungen für den Gottesdienst liegt im Eingang der Kirche aus.

In der Krankenhaus-Kapelle finden weiterhin keine öffentlichen Gottesdienste statt.

Taufen: Einzeltaufen können aber dem 20. Juni 2020 wieder stattfinden.

Hochzeiten: Bis zu den Sommerferien finden weiterhin keine Trauungen statt.  Ab der 2. Jahreshälfte 2020 können wieder Trauungen und Ehejubiläen gefeiert werden. Hygiene- und Abstandsregelungen werden im Vorfeld mit den Paaren besprochen.

Beerdigungen: Eucharistie- und Trauerfeiern sind in unseren beiden Kirchen möglich unter Einhaltung der üblichen Hygiene- und Abstandsregelungen. Individuelle Absprachen müssen zwischen dem Bestatter, politischer Kommune (kommunale Friedhöfe) und der Kirchengemeinde getroffen werden.

Das tägliche Glockenläuten um 19.30 Uhr endet am Sonntag, 21. Juni. Da wir seit einigen Wochen wieder öffentliche Gottesdienste feiern, laden wir alle ein, die wegen der Infektionsgefahr noch nicht zum Gottesdienst kommen möchten, beim Glockenläuten zu unseren Gottesdienstzeiten sich im persönlichen Gebet zu Hause mit uns zu verbinden.

Unsere beiden Kirchen in Mettingen und Schlickelde sind tagsüber zum persönlichen Gebet geöffnet.

Stand: 20.06.2020

Gottesdienst-Orte

Pfarrkirche St. Agatha 
Kardinal-von-Galen-Str. 1
49497 Mettingen
Kirche St. Mariä-Himmelfahrt
Wöstenstr. 5
49497 Mettingen (Ortsteil Schlickelde)
Krankenhaus-Kapelle
des St. Elisabeth-Hospitals
Bahnhofstr. 19
49497 Mettingen

Gottedienste im Livestream

Hier finden Sie weiterhin eine Übersicht der Gottesdienstübertragungen im Fernsehen und im Internet in den kommenden Tagen: 

St.-Paulus-Dom Münster
Lambertikirche Münster
Marienbasilika KevelaerSendetermine in TV und Radio
Regelmäßige Gottesdienstangebote gibt es z.B. in den Programmen von WDR, Deutschlandfunk und ZDF.
  • Der ZDF-Fernsehgottesdienst ist sonntags ab 9.30 Uhr zu sehen.
  • Auf DasErste.de finden Sie zahlreiche Sendungen zum Abruf
  • Die Radiogottesdienste beginnen sonntags um 10 Uhr bei WDR 5 und um 10.05 Uhr beim Deutschlandfunk.
Internetstreaming

Weitere spirituelle Angebote

Leitfaden für einen kleinen Gottesdienst zu Hause
mit dem Evangelium des aktuellen Sonntags

... hier geht es weiter
Die Messtexte für den Tag
(Erzabtei Beuron)
Schott Tagesliturgie
Der spirituelle Begleiter -
Tag für Tag
(Abtei Maria Laach)
TeDeum

Prozessionen und Andachten

  • Traditionell gibt es in Mettingen am ersten Wochenende der Fastenzeit das "40-stündige Gebet".
  • Am Fronleichnamsfest zieht die Prozession nach der Messe in St. Mariä-Himmelfahrt durch Schlickelde und Espel. In Mettingen ist zunächst Familienmesse auf dem Parkplatz der Reha-Klinik, anschließend zieht die Prozession über den Alten Friedhof, entlang der Westerkappelner Straße zur Kirche.
  • Am zweiten Sonntag im August führt die "Große Prozession" in Mettingen jährlich abwechselnd durch die Ortsteile Ambergen und Berentelg oder durch Muckhorst und Nordhausen.
  • In der Fastenzeit, im Marienmonat Mai sowie im Rosenkranzmonat Oktober halten wir in beiden Kirchen sowie an unterschiedlichen Orten des Gebetes Kreuzwegandachten, Rosenkranzgebete und Maiandachten.
Pastor Timo Holtmann trägt während einer Prozession die Monstranz

CD-Dienst der Pfarrcaritas
"Vom Altar ins Haus"


An jedem Wochenende wird eine Sonntagsmesse aufgenommen und auf Wunsch zu den alten und kranken Gemeindemitgliedern gebracht, die nicht an den Gottesdiensten teilnehmen können, auf Wunsch verbunden mit dem Empfang der Heiligen Kommunion.
Kontakt: 
Elisabeth Engelbert, Telefon: 05452 3706  oder  E-Mail: engelelisa@aol.com
Silvia Knüppe, Telefon: 05452 4988
Informationen erhalten Sie auch in unseren Pfarrbüros
Die CD steht auf dem Alter in der Agatha Kirche. Im Hintergrund sieht man ein goldenes Kreuz.
Fenster Schließen INDICE 5 Login
© 2001-2020 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt